Pedro Cabrita Reis
26. April—6. Juli 2024

Pedro Cabrita Reis

26. April—6. Juli 2024
Buchmann Galerie
Pressemitteilung

Die Buchmann Galerie freut sich, zum Gallery Weekend Berlin die erste Einzelausstellung von Pedro Cabrita Reis in der Galerie anzukündigen.

 

Pedro Cabrita Reis (geb. 1956 in Lissabon, Portugal) ist einer der führenden bildenden Künstler seiner Generation und einer der international bekanntesten Künstler Portugals.

 

Pedro Cabrita Reis arbeitet in einer Vielzahl von Medien, von der Zeichnung über die Malerei bis hin zur Skulptur, sein facettenreiches Werk ist von eindringlicher Präsenz und poetischer Kraft. Es zeichnet sich durch eine bestechende Klarheit aus, die auf die einfachen und grundlegenden, oft vorgefundenen Materialien wie Stahl, Beton, Glas, Neonlicht oder Holz zurückzuführen ist, die der Künstler verwendet.

 

Materialien wie Bauschuttreste oder ausgediente Türen und Fenster für das bildhauerische Werk und die Figuren in ihrer Einsamkeit und die utopischen Landschaften in den neueren Ölgemälden erhalten eWürde und Bedeutung. In den verschiedenen Werkgruppen schafft und öffnet Pedro Cabrita Reis intellektuell, bildhauerisch und emotional neue Räume.

 

Pedro Cabrita Reis' Werke sind in den Sammlungen vieler bedeutender nationaler und internationaler Museen vertreten, darunter die Tate Modern in London, das Gulbenkian in Lissabon, der Arts Club of Chicago, die Hamburger Kunsthalle, das Serralves Museum in Porto, das Museum für Kunst, Architektur und Technologie (MAAT) in Lissabon, S.M.A.K. in Gent, Centre Pompidou in Paris, IVAM in Valencia, CAC in Málaga, Kunst Museum Winterthur in der Schweiz, die Jumex Collection in Mexiko-Stadt, die Ontario Art Gallery in Toronto und das Museo Reina Sofia in Madrid.

 

Das Gallery Weekend Berlin findet vom 26. bis 28. April 2024 statt.

Pedro Cabrita Reis

Geboren 1956, lebt und arbeitet in Lisbon, Portugal

Ausbildung

1973        Lisbon Academy of Fine Arts

Einzelausstellungen

2024
2023
2022
2021
2020
2019
2018
2017
2016
2015
2014
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003
2002
2001
2000
1999
1998
1997
1996
1995
1994
1993
1992
1991
1990
1989
1988
1987
1986
1985
1984
1983
1981

Gruppenausstellungen

2023
2022
2021
2020
2019
2018
2017
2016
2015
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003
2002
2001
2000
1999
1998
1997
1996
1995
1994
1993
1992
Sammlungen (Auswahl)

Tate Modern, London, UK

Berado Museum, Lisbon

CAC Contemporary Art Centre, Málaga

Magasin 3 Stockholm

Konsthall, Stockholm

Moderna Galerjia Ljubljana, Slovenia

Museum Folkwang, Essen, Germany

Konsthall, Stockholm

Museum of Modern Art, Warsaw, Poland

SMAK, Ghent, Belgium